Kärnten: Spektakulärer LKW-Klau

(07.06.2016)

Spektakulärer Coup am Gelände eines Metallgroßhandels in Klagenfurt. Unbekannte Täter brechen in der Nacht ein, nehmen einen Gabelstapler in Betrieb und beladen drei LKW der Firma mit Kupfer, Aluminium und teuren Maschinen. Dann flüchten sie mit den vollbeladenen Trucks, vermutlich Richtung Italien. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hunderttausend Euro, die Fahndung läuft auf Hochtouren.

Katrin Fister von der Kärntner Krone:
“Gefahndet wird nach drei Trucks der Marke Mercedes, die Fahrzeuge sind weiß, die Planen blau. Die LKW haben Klagenfurter Kennzeichen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.“

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da

15 Festnahmen bei DIF

Fazit der Polizei

Fünf Bombendrohungen

Wegen Islamistenprozess!

19-jähriger tot gefunden

War vermisst

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl

190 km/h mit Kind im Auto

Anzeige raus!

OÖ: Mann rettet 8-Jährige

Aus Fenster gefallen!

Tiere an Bäume genagelt

Fahndung nach Tierhasser