Kärnten: Spektakulärer LKW-Klau

(07.06.2016)

Spektakulärer Coup am Gelände eines Metallgroßhandels in Klagenfurt. Unbekannte Täter brechen in der Nacht ein, nehmen einen Gabelstapler in Betrieb und beladen drei LKW der Firma mit Kupfer, Aluminium und teuren Maschinen. Dann flüchten sie mit den vollbeladenen Trucks, vermutlich Richtung Italien. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hunderttausend Euro, die Fahndung läuft auf Hochtouren.

Katrin Fister von der Kärntner Krone:
“Gefahndet wird nach drei Trucks der Marke Mercedes, die Fahrzeuge sind weiß, die Planen blau. Die LKW haben Klagenfurter Kennzeichen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.“

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!