Kärnten: Spektakulärer LKW-Klau

(07.06.2016)

Spektakulärer Coup am Gelände eines Metallgroßhandels in Klagenfurt. Unbekannte Täter brechen in der Nacht ein, nehmen einen Gabelstapler in Betrieb und beladen drei LKW der Firma mit Kupfer, Aluminium und teuren Maschinen. Dann flüchten sie mit den vollbeladenen Trucks, vermutlich Richtung Italien. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hunderttausend Euro, die Fahndung läuft auf Hochtouren.

Katrin Fister von der Kärntner Krone:
“Gefahndet wird nach drei Trucks der Marke Mercedes, die Fahrzeuge sind weiß, die Planen blau. Die LKW haben Klagenfurter Kennzeichen. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.“

Graz: Hochzeit im Spital

Stationsteam hilft mit

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da