Kalifornien niedergebrannt!

(12.11.2018) Unfassbar! Mehr als 200 Menschen werden in Kalifornien vermisst! Mindestens 30 Tote haben die Waldbrände bereits gefordert. Die Experten gehen davon aus, dass die Löschung der Brände Wochen dauern wird! Die Flammen haben auch in Promi-Gebieten gewütet und die Villen von Thomas Gottschalk und Miley Cyrus niedergebrannt! Betroffen auch Lady Gaga, Kim Kardashian und Will Smith.

US-Sängerin Miley Cyrus hat durch die Brände im US-Bundesstaat Kalifornien ihr Haus verloren. "Mein Haus steht nicht mehr, aber die Erinnerungen bleiben, die ich mit Familie und Freunden geteilt habe", schrieb sie Montagfrüh auf Twitter.

Trotz des materiellen Verlustes sieht sie sich als "eine der Glücklichen": "Meine Tiere und DIE LIEBE MEINES LEBENS haben es sicher herausgeschafft & das ist alles, was im Moment zählt." Die Sängerin dankte der Feuerwehr und Polizei.

Die 25-Jährige beendete mit ihren Tweets eine mehrmonatige Auszeit von den sozialen Medien. Cyrus Haus grenzte an das Anwesen von Moderator Thomas Gottschalk, das durch den Busch- und Waldbrand ebenfalls zerstört wurde. Der 68-Jährige hatte vor zweieinhalb Jahren sein Gästehaus an die Sängerin verkauft. Cyrus Freund, der australische Schauspieler Liam Hemsworth (28), hat ein Anwesen direkt daneben. Ob es auch von den Flammen zerstört wurde, war zunächst unklar.

Affenpocken in Österreich

Erster Verdachtsfall in Wien

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt