Kanada will Kiffen ganz legal machen

(14.04.2017) Kiffen erlaubt! Kanada will Cannabis jetzt auch für den Genuss legalisieren. Es wäre somit das zweite Land, nach Uruguay, das so ein Gesetz beschließt. Ab 2018 sollen Erwachsene bis zu 30 Gramm Gras besitzen dürfen. Dazu darf jeder bis zu vier Cannabis-Pflanzen anbauen. Gleichzeitig sollen aber auch strengere Regeln eingeführt werden, die etwa den Verkauf an Jugendliche oder den Großhandel mit der Droge hart bestrafen. Da die bisherigen Gesetze nicht funktioniert haben, wäre es das klügste, den Konsum einfach zu legalisieren, so die kanadische Regierung.

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen

Nach Autounfall:

Vater lässt kleine Tochter zurück!

Football-Profi outet sich!

Als erster aktiver NFL-Spieler!

NÖ: Raserin 7mal geblitzt!

In nur 90 Minuten!

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten