Kanada will Kiffen ganz legal machen

(14.04.2017) Kiffen erlaubt! Kanada will Cannabis jetzt auch für den Genuss legalisieren. Es wäre somit das zweite Land, nach Uruguay, das so ein Gesetz beschließt. Ab 2018 sollen Erwachsene bis zu 30 Gramm Gras besitzen dürfen. Dazu darf jeder bis zu vier Cannabis-Pflanzen anbauen. Gleichzeitig sollen aber auch strengere Regeln eingeführt werden, die etwa den Verkauf an Jugendliche oder den Großhandel mit der Droge hart bestrafen. Da die bisherigen Gesetze nicht funktioniert haben, wäre es das klügste, den Konsum einfach zu legalisieren, so die kanadische Regierung.

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft