Kann eine Avocado in 10 Minuten reifen?

(06.05.2016) Kann man wirklich eine harte Avocado mit einem einfachen Trick innerhalb von 10 Minuten weich werden lassen? Ein solcher Life-Hack geht derzeit durchs Netz. Es klingt einfach: Eine harte Avocado in Alufolie einwickeln, für zehn Minuten in den heißen Backofen – und voila: Die Avocado wird reif.

Und so funktioniert es:

• Zuerst brauchst du eine zu harte Avocado. Profi-Tipp: Kauf sie nicht extra – es ist ja schließlich ein Notfall-Hack :-)
• Umwickle die zu harte Avocado mit Alufolie
• Pack sie bei 120 Grad Celsius ca. 10 bis 15 Minuten in den Ofen
• Wenn sie wirklich hart ist, kann es auch mal eine halbe Stunde oder länger dauern
• Rausnehmen – Achtung, heiß!!! – und abkühlen lassen
• Weiche Avocado genießen

Und darum funktioniert es

Die Avocados produzieren im Ofen sogenanntes Ethylen-Gas. Normalerweise wird das langsam freigesetzt, so wird die Frucht reif. In Alufolie gebacken beschleunigt sich dieser Prozess.

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"