Kommt Kanye West nach Wien?

(06.02.2014) Kommt Kanye West zum Opernball oder nicht? Während US-Medien berichten, dass der Rapstar seine Verlobte Kim Kardashian nach Wien begleiten wird, sagt Gastgeber Richard Lugner im KRONEHIT-Interview heute erneut "Nein!". Gelassen sieht Lugner übrigens die Ankündigung von Kardashian, dass er Teil ihrer Realtiy-Show sein wird. Ein Kamerateam aus den USA wird Kim und Lugner am Opernball filmen.

Richard Lugner:
„Ich bin Statist in der Reality-Show. Wenn Kim Kardashian am Opernball einen Film dreht und mein Gast ist, dann wird sich das kaum vermeiden lassen. Wenn man am Opernball geht, als Lugner, kommt man öfters im Fernsehen vor. Abgesehen davon bin ich ja eine öffentliche Person nach der österreichischen Rechtsordnung. Mich kann jeder filmen und fotografieren.“

Insgesamt reist Kim Kardashian mit 12 weiteren Menschen an. Ihre Mutter, ihr Kind, ihr Manager, ihre Hair-Stylist, ihre Make Up-Stylistin, ihr Kindermädchen, ihre Bodyguards und ihre Kameracrew werden erwartet. Kanye West wird laut aktuellem Stand nicht zum Opernball kommen.

Demos gegen Impfpflicht

AUT: "kleine Warnstreiks"

Teure Handys am Wunschzettel

1.000 € und mehr

4-Jähriger stirbt an Corona

Vorerkrankung am Herzen

Alle lieben homeoffice!

Spart Co2 und Zeit

Impfpflicht in der EU?

Ursula von der Leyen prüft!

Femizide: Neue Erkenntnisse

Wien und Tirol

FPÖ: Vorsichtiges Impf-Pro

"Werde mich an Gesetz halten"

Handel: Sonntagsöffnung 19.12?

Lockdown-Kompensation