Karotte rettet verlorenen Ehering!

(08.11.2016) Eine Karotte rettet einen verlorenen Ehering! Diese kuriose Story aus Deutschland geht durchs Netz. Ein heute 82-Jähriger aus der Eifel verliert vor drei Jahren bei der Gartenarbeit seinen Ehering und kann ihn nicht mehr finden.

Aber jetzt, siehe da, erntet der Mann die im Frühling ausgesäten Karotten und auf einer steckt der Ring! Scroll runter für das Foto!

Bitter: Die Frau des 82-Jährigen hat das Wiederauftauchen des Eherings nicht mehr miterleben können. Sie ist vor einem halben Jahr gestorben.

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert