Karotte rettet verlorenen Ehering!

(08.11.2016) Eine Karotte rettet einen verlorenen Ehering! Diese kuriose Story aus Deutschland geht durchs Netz. Ein heute 82-Jähriger aus der Eifel verliert vor drei Jahren bei der Gartenarbeit seinen Ehering und kann ihn nicht mehr finden.

Aber jetzt, siehe da, erntet der Mann die im Frühling ausgesäten Karotten und auf einer steckt der Ring! Scroll runter für das Foto!

Bitter: Die Frau des 82-Jährigen hat das Wiederauftauchen des Eherings nicht mehr miterleben können. Sie ist vor einem halben Jahr gestorben.

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!