Kater Nico endlich wieder zu Hause

Dieses Weihnachten wird für eine Familie aus Deutschland ein besonderes Fest. Denn: Kater Nico ist zehn Jahre nach seinem Verschwinden wieder da. 2006 ist Nicos 6 Monate alt, plötzlich verschwindet er spurlos. Alle Suchaktionen sind vergeblich. Seine Familie gibt die Hoffnung auf. Dann das Wunder: Nico ist wieder da! Der Kater ist heuer in der Tierherberge Kamp-Lintfort abgegeben worden.

Nico hatte zum Glück einen Chip implantiert, sagt Vivienne Schmidt von der Tierherberge:
"Der Kater wurde bei uns abgegeben. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass es sich um Nico handelt. Der Kater hatte einen Chip implantiert und von diesem konnten wir dann ablesen, dass das Tier Nico heißt und seit 2006 vermisst wurde."

Nico ist jetzt wieder bei seiner Familie.

Hundebesitzer schlägt Jogger

Streit um Leine

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen