Kater Nico endlich wieder zu Hause

(24.12.2015) Dieses Weihnachten wird für eine Familie aus Deutschland ein besonderes Fest. Denn: Kater Nico ist zehn Jahre nach seinem Verschwinden wieder da. 2006 ist Nicos 6 Monate alt, plötzlich verschwindet er spurlos. Alle Suchaktionen sind vergeblich. Seine Familie gibt die Hoffnung auf. Dann das Wunder: Nico ist wieder da! Der Kater ist heuer in der Tierherberge Kamp-Lintfort abgegeben worden.

Nico hatte zum Glück einen Chip implantiert, sagt Vivienne Schmidt von der Tierherberge:
"Der Kater wurde bei uns abgegeben. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nicht, dass es sich um Nico handelt. Der Kater hatte einen Chip implantiert und von diesem konnten wir dann ablesen, dass das Tier Nico heißt und seit 2006 vermisst wurde."

Nico ist jetzt wieder bei seiner Familie.

GZSZ Schauspielerin geschockt

Findet eigene Kids im Darknet

Wien: "Autofreie Innenstadt"?

Ludwig sagt: Nein!

Zweiter Lockdown vor November?

Anschober dementiert

Neues bei Whatsapp

Chats werden einzigartig

"Halt den Mund, Mann!"

Chaos bei 1. TV-Duell

Wildwechsel: Vorsicht!

Tiere bei Crash tonnenschwer

Sextäter gefasst: Opfer-Suche

Bitte bei Polizei melden

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel