Kater rettet Familie das Leben

Kater "Jimmy" hat einer Familie in Oberösterreich wohl das Leben gerettet! In der Nacht bricht in einem Wohnhaus in Leonding ein Feuer aus. Vermutlich durch eine abgebrannte Kerze. Die Familie, ein 47 Jahre alter Vater, seine Frau und die beiden Kinder, schlafen zu diesem Zeitpunkt tief und fest.

Bernd Innendorfer von der Landespolizeidirektion Oberösterreich:
"Gegen 4 Uhr früh ist der Bewohner munter geworden, er hat das laute Miauen seines Tieres gehört. Er hat dann geschaut, was da los ist und hat bemerkt, dass im Vorraum eine Kommode und eine Laterne in Brand sind. Er hat dann seine Familie geweckt und den Brand selbst löschen können."

Die Familie wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins UKH Linz gebracht.

Luftgitarre-WM entschieden

Amerikaner hat gewonnen. Motto: "Make Air, Not War"

Heb bei dieser Nummer nicht ab

Telefonbetrüger unterwegs

Taylor Swift nimmt neu auf!

Ihre früheren Alben

ÖVP: Kopftuchverbot

auch für Lehrerinnen!

Panda Yuan Yuan wird 20

Birthdayparty in Schönbrunn

Oldies bei Gruppensex erwischt

in einem Park!

Frau ersticht ihren Hund

Schreckliche Tierquälerei

Frau blind wegen Kontaktlinsen

beim Duschen getragen