Kater sitzt 5 Tage auf Baum fest

(02.02.2016) Unglaubliches hat eine Katze im Kärntner Lavanttal durchgemacht! Ein Anrainer informiert die Tierhilfe, dass ein Kater bereits seit fünf Tagen auf einem Baum festsitzt. Die Feuerwehr ist chancenlos, der Kranwagen versetzt den Kater nämlich in Panik. Die Tierhilfe organisiert daher zwei professionelle Kletterer, die schließlich mit viel Geschick und Geduld den Vierbeiner sicher vom Baum holen können.

Claudia Fischer von der Kärntner Krone:
“Der Kater war sehr hungrig und durstig. Es geht ihm aber gut. Er wird jetzt von der Tierhilfe betreut, man hofft, dass sich die Besitzer melden. Falls nicht, wird man ein neues Zuhause für ihn suchen.“

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund

Stefan Kraft holt Gold!

Weltmeister auf Großschanze

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Mordversuch in Wien

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption