Kater sitzt 5 Tage auf Baum fest

(02.02.2016) Unglaubliches hat eine Katze im Kärntner Lavanttal durchgemacht! Ein Anrainer informiert die Tierhilfe, dass ein Kater bereits seit fünf Tagen auf einem Baum festsitzt. Die Feuerwehr ist chancenlos, der Kranwagen versetzt den Kater nämlich in Panik. Die Tierhilfe organisiert daher zwei professionelle Kletterer, die schließlich mit viel Geschick und Geduld den Vierbeiner sicher vom Baum holen können.

Claudia Fischer von der Kärntner Krone:
“Der Kater war sehr hungrig und durstig. Es geht ihm aber gut. Er wird jetzt von der Tierhilfe betreut, man hofft, dass sich die Besitzer melden. Falls nicht, wird man ein neues Zuhause für ihn suchen.“

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November