Katze brutal mit Messer gequält

Jedem Tierfreund gehen diese Fotos unter die Haut. Ein Kater, tief in seinem Schädel steckt ein Küchenmesser!

Was war passiert? Eine Frau auf der Halbinsel Krim findet das schwer verletzte Tier. Wer der brutale Tierquäler ist, der dem Kater das angetan hat, weiß man noch nicht. Wie durch ein Wunder kann ein Tierarzt dem Kater das Leben retten. In der Klinik wird das Messer herausoperiert.

Abergläubische sagen ja, dass Katzen neun Leben haben. Auf Kater „Seljoni" dürfte das zutreffen. In der Klinik hofft man, dass er trotz der schweren Verletzungen wieder ganz gesund wird.

Keller-Verlies: Warum?

"Tätern geht es um Macht"

Kündigung per Taxi ins Spital

4-fach-Mama nach OP Job los

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig