Katze durch Falle verstümmelt

(07.12.2016) Fahndung nach einem Tierquäler am Wörthersee! Ein Unbekannter hat in Maria Wörth ein Schlageisen ausgelegt, eine brutale Totfangfalle, mit der Raubwild gejagt wird. Eine Katze gerät mit ihrer rechten Vorderpfote in die Falle. Eine Anrainerin findet das schwerverletzte Tier und kann es mit Hilfe des Aufsichts-Jägers aus dem Schlageisen befreien.

Claudia Fischer von der Kärntner Krone:
“Die Katze wird es überleben, das Bein ist aber leider nicht zu retten gewesen. Bis jetzt gibt es leider keine Hinweise auf den Täter, die Polizei hofft aber noch auf Zeugen.“

Impf-Charge eingezogen

Nach Todesfall in NÖ

Versicherungssitz gestürmt

Wilde Szenen bei Corona-Demo

Gold für Lamparter/Greiderer

ÖSV-Duo gewinnt Team-Sprint

Krankenschwester verstirbt

Nach AstraZeneca-Impfung

Schwebendes Schiff gesichtet!

Foto gibt Rätsel auf

Basketball-Star jetzt Wrestler!

Shaquille O'Neill dreht auf!

Corona-Impfung für Affen

Im San Diego Zoo in Kalifornien

UK: Strafen bei Ausreisen

ohne triftigen Grund