Katzen als Lebensretter

(05.11.2013) Katzen als Lebensretter! In einem Haus in Voitsberg in der Steiermark fängt ein begehbarer Kleiderschrank Feuer. Die zwei Hauskatzen werden zu echten Helden, denn die Bewohner schlafen und bemerken die Flammen nicht. Klaus Gehr von der Feuerwehr:

“Als wir eingetroffen sind, haben sich die Bewohner bereits vom Dachgeschoss ins Erdgeschoss gerettet. Wir haben dann mit den Löscharbeiten begonnen. Uns wurde berichtet, dass die Bewohner bereits geschlafen haben und sie wurden durch ihre zwei Hauskatzen geweckt. Die Dame hat dann Nachschau gehalten und das Feuer entdeckt.“

Die alarmierten Feuerwehrleute können das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Brandursache war vermutlich ein defekter Boiler. Der entstandene Schaden ist enorm – verletzt wurde zum Glück niemand.

Affenpocken-Virus

Italien startet Impfkampagne

Ukrainische AKW

Krieg: Schutz nicht eingeplant

Wiener Atomgespräche beendet

Nun entscheiden Hauptstädte

Stromausfall in Wien

2.000 Haushalte betroffen

Mutter tötet Säugling

U-Haft wegen Mordverdacht

Sorge nach AKW-Beschuss

Saporischschja: Angespannten Lage

Hass im Netz

Staatsanwälte gegen Extra-Behörde

EU-Notfallplan für Gas

Ab morgen in Kraft