Katzen-Foto: ÖBB landen Netz-Hit

(01.03.2018) Einen regelrechten Candy-Storm ernten gerade die ÖBB. Vielleicht hast du das süße Foto auch schon in deiner Timeline gesehen: Eine Katze, die in einem ÖBB-Zug seelenfroh auf dem Tisch schläft und chillt.

Katzen-Foto: ÖBB landen Netz-Hit 2

Das Foto hat mittlerweile schon tausende Likes und beinhaltet vorwiegend positive Kommentare.

Katzen-Foto: ÖBB landen Netz-Hit 3

Eigentlich haben Katzen ja an den Tischen nichts zu suchen.

Ingrid Gogl von den ÖBB:
"Kleine Tiere, wie zum Beispiel Katzen, transportiert man natürlich am besten in einer dafür vorgesehenen Transport-Box. Wenn es aber keine Beschwerden von anderen Fahrgästen gibt, dann darf die Katze durchaus auch mal raus. Da drücken wir dann schon mal ein Auge zu."

Buben pfuschen an Signalanlage

Züge mit Notbremsungen

Trump vs. Biden: Wer gewinnt?

Countdown zur US-Wahl

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty