Katze überlebt 36 Tage in Box!

Tierdrama mit Happy End in den USA! Eine vermisst geglaubte Katze hat 36 Tage in einem Umzugskarton überlebt! Eine Familie plant ihren Umzug. Kurz bevor es soweit ist, verschwindet aber ihr geliebter Stubentiger. Schweren Herzens verabschieden sie sich von der alten Heimat und ziehen ohne die Katze um. Einen Monat nach dem Umzug, als die Umzugskartons per Fracht geliefert werden, dann die Riesenüberraschung: Die Katzenbesitzerin hört klägliches Miauen aus einem der versiegelten Kartons! Das Tier war ganze 36 Tage ohne Essen und Trinken mit anderen Habseligkeiten der Familie verpackt gewesen. Die Katze ist nach dem unfreiwilligen Abenteuer zwar abgemagert, aber wohlauf und lebt sich gut im neuen Zuhause ein.

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra

WhatsApp-Update

4 neue Funktionen

Debatte um Philippa Strache

Vilimsky verteidigt 9.500€

Pornhub streicht Anbieter

"Girls Do Porn"

Vorsicht: Fake-Gewinnspiel!

Media Markt warnt

Neuer Dating-Trend: "Fizzing"

= Funkstille

OÖ: Verdächtiger gefasst!

Zwei Messerattacken

Mord: 3-fach Mama vor Gericht

Frau Schädel eingeschlagen