Kein Diamant am Ring?

Trennungsgrund!

(17.04.2019) WTF! Eine Frau trennt sich von ihrem Freund, weil der Diamant am Verlobungsring fehlt! Ernsthaft?

Genau das ist jetzt im US-Bundesstaat Pennsylvania passiert. Die Frau bekommt einen romantischen Antrag inklusive Diamantenring. Bei genauerem Hinsehen ist sie sich aber nicht mehr sicher, ob der Diamant wirklich echt ist. Der Partner ignoriert ihre Sorge und meint, dass dies lächerlich sei. Seine Zukünftige lässt aber nicht locker und prüft den Diamanten. Fazit: Es handelt sich um ein Imitat. Ohje, das Drama ist vorprogrammiert.

Der Mann wird schließlich erneut mit dem Thema konfrontiert. Seine Antwort? Er meint, dass der Ring ja sehr echt aussehen würde und ihre BFFS sowieso keinen Unterschied merken würden. Ein echter Diamant hätte ihn ja unendlich viel Kohle gekostet.

Die junge Frau ist extrem wütend und verletzt. Sie meint, dass sie niemanden heiraten möchte, dem Lügen so leicht fällt. Der Verlobungsring sei ja schließlich ein Symbol für die Liebe und wenn es ihrem Zukünftigen leicht fällt, sie deshalb anzulügen, würde sich dies in Zukunft ja kaum ändern.

Die User im Netz diskutieren über den Fall und die Meinungen gehen auseinander. Die einen meinen, dass die Frau viel zu oberflächlich und die ganze Aufregung lächerlich sei. Die anderen finden es nicht ok, dass der Mann nicht auf die Gefühle seiner Freundin eingehen wollte.

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs

Hirscher verletzt

Ex-Ski-Star im Motorsport

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft

Urlaubsparadies in Flammen

Waldbrände in Antalya

im Kino erschossen

Horror pur

Corona: Zahlen steigen

Ö: wieder 503 Neuinfektionen

Ins Gesicht gebissen

6-Jährige von Hund attackiert