Kein Luchs-Nachwuchs: Virus?

Es will einfach nicht klappen

(17.03.2021) Macht ein Virus die heimischen Luchse unfruchtbar? Im Nationalpark Kalkalpen wartet man leider schon länger vergeblich auf Luchs-Nachwuchs. Drei Männchen und drei Weibchen im besten Alter leben derzeit im Nationalpark. In der Vergangenheit hat man mit allerlei Tricks versucht, das Liebesleben der Luchse anzukurbeln. Vergeblich, es klappt einfach nicht mit der Vermehrung. Jetzt wird vermutet, ein Virus könnte schuld daran sein.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Daher hat man vor einigen Wochen auch mehrere Fallen aufgestellt. Man hofft einen oder zwei Luchse einzufangen und so Blutproben zu bekommen. Doch bis jetzt sind die Luchse den Fallen geschickt ausgewichen.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Politiker nackt im Video-Call

Zoom-Fail aus Kanada

Raubüberfall in Graz

Zeugen gesucht

Herzinfarkt wegen Energy Drinks

Student aus England warnt

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca

Mit über 2 Promille

LKW-Fahrer auf A6 gestoppt

Er fährt über öffnende Zugbrücke

Polizei warnt

Hornvipern in Kletterareal

Ausgesetzt und vermehrt

Frau bestellt im Sex-Shop

und muss dann zur Polizei