Kein Orgasmus: Frau klagt Firma

(17.01.2015) In den USA hat eine Frau eine Strumpfhosenfirma verklagt, weil sie keinen Orgasmus hatte. Die New Yorkerin hat den Werbespot der Firma wohl zu wörtlich genommen. Sie hätte nämlich beim Tragen der Strumpfhose keinen Höhepunkt gehabt, argumentiert die Frau in ihrer Klage. Im Spot wird nämlich überspitzt dargestellt, dass die Massage-Noppen an den Sohlen der Strumpfhosen orgasmische Empfindungen hervorrufen. Schau dir den Spot an:

Verrückt, diese Amis! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden!

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?