Kein Orgasmus: Frau klagt Firma

In den USA hat eine Frau eine Strumpfhosenfirma verklagt, weil sie keinen Orgasmus hatte. Die New Yorkerin hat den Werbespot der Firma wohl zu wörtlich genommen. Sie hätte nämlich beim Tragen der Strumpfhose keinen Höhepunkt gehabt, argumentiert die Frau in ihrer Klage. Im Spot wird nämlich überspitzt dargestellt, dass die Massage-Noppen an den Sohlen der Strumpfhosen orgasmische Empfindungen hervorrufen. Schau dir den Spot an:

Verrückt, diese Amis! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden!

Wo ist die Brustwarze hin?

Kourtney Kardashians Fail

16-Jährige stirbt in Badewanne

nach Stromschlag!

Sam Smith ist nicht-binär

weder Mann noch Frau

Fahndung nach Schlägertypen

Bitte um Hinweise!

Schauspieler bei Wien vermisst

Suchaktion in Perchtoldsdorf

Greifvögel-Killer unterwegs!

Hinweise werden belohnt