Kein Orgasmus: Frau klagt Firma

(17.01.2015) In den USA hat eine Frau eine Strumpfhosenfirma verklagt, weil sie keinen Orgasmus hatte. Die New Yorkerin hat den Werbespot der Firma wohl zu wörtlich genommen. Sie hätte nämlich beim Tragen der Strumpfhose keinen Höhepunkt gehabt, argumentiert die Frau in ihrer Klage. Im Spot wird nämlich überspitzt dargestellt, dass die Massage-Noppen an den Sohlen der Strumpfhosen orgasmische Empfindungen hervorrufen. Schau dir den Spot an:

Verrückt, diese Amis! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden!

Hund in heißem Auto gelassen

Mann sieht keine Schuld

16-Jährige fast vergewaltigt

in Linz

Zusammenstoß mit Straßenbahn

Zweijährige schwer verletzt

Tschetschenische Sittenpolizei

6 Verhaftungen

Nachwuchs bei den Erdmännchen

Ab nach Schönbrunn

Rettung von Baby-Eichkätzchen

Wie süß sind die bitte?

Streit um Murmeltiere

Frau spuckt, Mann schubst

NÖ: Wohnwagen in Flammen

Mega-Rauchsäule