Kinder für Schwule und Lesben?

(05.03.2014) Sollen Schwule und Lesben Kinder adoptieren dürfen? Der jüngste Vorstoß von ÖVP-Umweltminister Andrä Rupprechter, Homosexuellen das zu erlauben, sorgt nicht nur in seiner Partei für Wirbel. Er stößt dort ja auf Widerstand. Auch die Österreicher selbst sind in dieser Frage ziemlich skeptisch. Die Mehrheit, etwa 60 Prozent, ist gegen das Adoptionsrecht für Homosexuelle.

Meinungsforscher Wolfgang Bachmayer:
“Da gibt es natürlich massive Unterschiede. Je älter die Befragten, desto kritischer sehen sie dieses Thema. Die junge Generation ist mehrheitlich für dieses Recht. Auch Bildung spielt eine Rolle. Je gebildeter die Befragten, desto stärker sind sie dafür. Und auch in der Stadt gibt es deutlich mehr Adoptionsrecht-Befürworter als am Land.“

Adoptionsrecht für Homosexuelle - Ja oder Nein?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post