Keine Erbsen in die Guacamole!

(03.07.2015) Was gehört in eine richtige Guacamole? Dieses Thema sorgt gerade für heftige Diskussionen in allen Social-Networks. Die New York Times hat nämlich in einem neuem Rezept vorgeschlagen, Erbsen in das Dip zu mischen – dadurch würde es süßer schmecken und sich nicht braun färben:

Köche, Food-Blogger und sogar Politiker sind entrüstet: „Stoppt den Guacamole-Wahnsinn“, heißt es etwa auf Twitter. Und auch US-Präsident Obama und der neue republikanische Präsidentschaftskandidat Jeb Bush haben sich in die Diskussion eingeschaltet:

+++Amoklauf in Volksschule+++

21 Menschen tot

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit

Essstörungen nehmen zu

Graz bietet Online-Therapien

Land Kärnten gehackt

IT-Angriff auf Landesverwaltung

Homeoffice gegen teuren Sprit

Sri Lanka machts vor