Kids zerkratzen 52 Autos

Jüngster Täter erst 6

(26.03.2019) In nur einer Woche 52 Autos beschädigt. In Graz hat die Polizei jetzt drei extrem junge mutmaßliche Vandalen ausgeforscht. Die Buben im Alter zwischen 6 und 9 Jahren sollen “aus Spaß“ mit Schlüsseln und Steinen insgesamt 52 parkende Autos zerkratzt haben. Der Schaden: Rund 30.000 Euro.

Alexander Petritsch von der Steirerkrone:
“Ein Zeuge hat die drei Kinder mit dem Handy gefilmt. Er hat das Video dann der Polizei weitergeleitet, so hat man die Burschen ausforschen können.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Graz: Hochzeit im Spital

Stationsteam hilft mit

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da