Kind (3) kümmert sich um Baby

Drama in Los Angeles

Ein dreijähriges Mädchen kümmert sich tagelang allein um ein zwei Monate altes Baby. Passiert ist dieser Fall in Los Angeles in Kalifornien (USA).

Die Eltern der Kinder haben sich im Schlafzimmer das Leben genommen, berichtet die Polizei. Als das dreijährige Mädchen bemerkt, dass die Eltern nicht mehr aufstehen, beginnt die Kleine sich um das Baby zu kümmern. Drei Tage lang ist das Kleinkind mit dem Baby völlig auf sich alleine gestellt, erst dann wird die Polizei durch einen anonymen Anruf auf die alleingelassenen Kinder aufmerksam.

Polizeisprecherin Maureen Ryan kämpft mit den Tränen, als sie über der Fall berichtet: „Das Mädchen ist ein kleiner Engel. Die Kleine hat sich selbst und ihrem Bruder das Leben gerettet. Das Baby ist ein Wunderkind und das Mädchen eine Heldin.“

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher