Kind bei Raub dabei: Einzelfall?

(07.02.2018) Wie viele brutale Coups hat das kleine Mädchen mit ansehen müssen? In Graz hat eine Frau ihre 7-jährige Tochter ja zu einem Raubüberfall mitgenommen. Das Mädchen hat miterlebt, wie ihre Mama und ihr Freund einen Pensionisten überwältigt, fixiert und ausgeraubt haben. Jetzt stellt sich heraus, dass die Täter auch für zwei weitere Raubüberfälle verantwortlich sein dürften.

Ist die 7-Jährige immer dabei gewesen? Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Zumindest in einem der beiden Fälle ist ein Kind dabei gewesen. Beim zweiten Fall ist es unklar. Das Opfer ist nämlich stark sehbehindert und kann daher keine genauen Angaben machen.“

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten