Video: Kleines Kind in Glutauto eingesperrt!

(22.07.2015) Das gibt's doch nicht! Wir haben den heißesten Sommer aller Zeiten und schon wieder vergessen Eltern ein Kind im Auto! Nur weil die US-Amerikanerin Sarah Oropeza das schreiende Mädchen im Glutauto endeckt, lebt es noch! Oropeza hört das Mädchen schreien und versucht wie wild, die Scheibe einzuschlagen. Nach 4 Minuten hat sie es geschafft!

'Ich habe das Mädchen im Auto gesehen. Es war völlig durchnässt und hatte sogar Stiefel an! Ich habe nur einen Gedanken gehabt! Wenn du jetzt nicht handelst, wird dieses Kind sterben!'

Die Eltern des Kindes waren in einem Handyshop und haben ihr eigenes Kind einfach im Auto warten lassen! Ihnen soll jetzt der Prozess gemacht werden. Sie haben ihre Aufsichtspflicht verletzt.

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie