Kind stirbt bei Horror-Crash

Auffahrunfall auf der A2

(31.08.2021) Horror-Unfall heute Früh auf der A2! Auf Höhe der Shopping City Süd in Fahrtrichtung Graz soll ein PKW eine Panne gehabt haben. Der Lenker ist am dritten Fahrstreifen stehen geblieben, ein nachfolgender PKW hat offenbar nicht mehr bremsen können und ist mit voller Wucht in das stehende Auto gekracht. Auf der Rückbank des Pannenautos sollen sich zwei Kinder befunden haben, die bei dem Crash lebensgefährliche Verletzungen erlitten haben.

Heinz Holub von der Polizei Niederösterreich:
"Die Kinder mussten an der Unfallstelle reanimiert werden. Ein Kind ist leider verstorben, das andere ist mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die Ermittlungen laufen."

(mc)

Polizist in Asparn verschanzt

Haus umstellt

Omikron-Impfstoff

Klinische Studie startet

Polizistin meldet Übergriff

Sex-Attacke von Kollegen

Ukraine-Krise

Kommt die Gas-Krise?

Griechenland und Türkei

Ungewohntes Schneechaos

Haustiere immer dicker!

Übergewicht bei Vierbeinern

Bienchen zurück im Bienenstock

Comeback Lugner und Simone?

Charlotte Casiraghi

Pferd bei Chanel-Show