Bastelei löst Bombenalarm aus

Polizei Polizist Blaulicht

Bombenalarm wegen einer Kinderbastelei! Am Bahnhof Kühnsdorf im Kärntner Bezirk Völkermarkt findet der Fahrdienstleiter ein verdächtiges Rohr mit Nägeln darin. Sofort wird alles abgesperrt, der Entminungsdienst rückt an. Dann die Entwarnung: Es handelt sich lediglich um eine Kinder-Bastelarbeit, einen sogenannten “Regenmacher“.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Das ist ein Rohr aus Pappe, mit Nägeln und kleinen Steinen darin. Wenn man das umdreht, macht es ein Regengeräusch.“

Wer die Bastelarbeit am Bahnhof verloren hat, ist unklar.

Rückruf Süßkartoffel-Laibchen

Iglo warnt vor Plastikteilchen

Explosion in Viren-Labor

in Russland

Frau klettert Windrad hoch

Krasse Aktion

Ranking: Beliebteste Namen

Ist deiner dabei?

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Med-Student heilt sich selbst

von einer tödlichen Krankheit

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?