Bastelei löst Bombenalarm aus

(08.11.2018) Bombenalarm wegen einer Kinderbastelei! Am Bahnhof Kühnsdorf im Kärntner Bezirk Völkermarkt findet der Fahrdienstleiter ein verdächtiges Rohr mit Nägeln darin. Sofort wird alles abgesperrt, der Entminungsdienst rückt an. Dann die Entwarnung: Es handelt sich lediglich um eine Kinder-Bastelarbeit, einen sogenannten “Regenmacher“.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Das ist ein Rohr aus Pappe, mit Nägeln und kleinen Steinen darin. Wenn man das umdreht, macht es ein Regengeräusch.“

Wer die Bastelarbeit am Bahnhof verloren hat, ist unklar.

Bub erschießt Einjährige

Wieder Waffengewalt in USA

Geht Impfbereitschaft bergab?

Booster: Viele unentschlossen

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da

15 Festnahmen bei DIF

Fazit der Polizei

Fünf Bombendrohungen

Wegen Islamistenprozess!

19-jähriger tot gefunden

War vermisst

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl

190 km/h mit Kind im Auto

Anzeige raus!