Kinderlebensmittel-Test: Oje

Reine Zucker- und Fettbomben

(31.01.2020) Katastrophales Zeugnis für sogenannte Kinderlebensmittel! Der Verein für Konsumenteninformation hat jetzt Getränke, Cerealien und Milchprodukte unter die Lupe genommen, die im Handel speziell für Kinder beworben werden. 18 Produkte sind getestet worden, nur vier liegen im grünen Bereich der Nutri-Score-Skala. Die zeigt ja anhand einer Farbtabelle den Nährstoffgehalt von Lebensmitteln an. Fast die Hälfte der Kinderlebensmittel landet wegen seines Zucker- und Fettgehalts sogar im orangen und roten Bereich.

Birgit Beck vom VKI:
"Da sieht man schon, dass die meisten dieser Kinderlebensmittel in Wahrheit reine Naschereien sind. Kinder sollten also ganz normal bei den Eltern mitessen, eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Es spricht auch nichts gegen eine Nascherei. Das darf aber natürlich auch eine herkömmliche Schokolade sein, es muss kein spezielles Kinderprodukt sein."

Den gesamten Kinderlebensmittel-Test findest du hier

(mc)

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung

NOE: 2 tote Kinder nach Unfall

War der Todeslenker auf Koks?

Cannabis-Grenzwert im Verkehr

Jeder Zweite dafür

Mann mit Machete: Panik in Bar

Im Wiener Bermudadreieck

Russland will Blackout

Angriffe auf Atomkraftwerke

Klitschko schreibt Kinderbuch

Über Willensstärke