Kindesmissbrauch?

Premier-League-Spieler verhaftet

(20.07.2021) Heftige Vorwürfe erschüttern England und die Fußball-Welt: Ein Fußballspieler aus der Premier League ist wegen des Verdachts des Kindesmissbrauchs festgenommen worden! Um wen es sich handelt, ist nicht bekannt. Die Identität des Kickers wurde aus rechtlichen Gründen nicht genannt. So viel ist bekannt: Es soll sich um einen verheirateten „Stammspieler auf internationaler Ebene“ handeln, berichten unter anderem die „Daily Mail“ und der „Mirror“.

Am Freitag wurde der Fußballer von der Polizei verhaftet und ist gegen Kaution wieder auf freiem Fuß. „Beamte haben am Freitag, den 16. Juli 2021, einen 31-jährigen Mann wegen des Verdachts von Sexualdelikten an Kindern verhaftet“, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Die Ermittlungen laufen nun auf Hochtouren. Von seinem Verein wurde der Spieler, dessen Haus bereits durchsucht wurde, suspendiert.

(mt/apa)

Festival: "Austria goes Zrce"

102 Fälle in Österreich

Mega Trinkgeld für Pianist

Er ist schwer krank

Mädchen schwer verletzt

Knallkörper statt Sprühkerze

Vulkan Sinabung bricht aus

Aschewolken über Indonesien

Das Rätsel mit den Bierdeckeln

Darum fliegen sie nicht geradeaus

Schon wieder Hai Attacke

Westküste Australien

13Jähriger bedroht 17Jährigen

Österreicher als Serientäter

Alaba: Corona-Positiv

In Quarantäne