Kinos öffnen am 1. Juli

Zeitplan für Kunst und Kultur

(15.05.2020) Jetzt haben auch alle Kunst-, Kultur- und Kinofans endlich ein Datum in Aussicht. Nur wenige Stunden nach dem Rücktritt von Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek haben ihre Parteikollegen Vizekanzler Werner Kogler und Gesundheitsminister Rudolf Anschober einen Plan zum schrittweisen Hochfahren des Kunst und Kulturbereichs präsentiert. So sollen ab 29. Mai Indoor – und Outdoorveranstaltungen mit bis zu 100 Personen erlaubt sein.

Ab 1. Juli sogar mit bis zu 250 Personen, so Anschober:
"Ab diesem Zeitpunkt können auch die Kinos öffnen. Natürlich unter Einhaltung aller Vorgaben."

In einem nächsten Schritt sollen dann am 1. August Events mit bis zu 500 Personen möglich sein. Unter Vorlage eines speziellen Sicherheitskonzeptes sogar bis zu 1.000 Personen.

(mc)

Zebrastreifen aufgemalt

1.500 Euro Strafe

Schwiegermonster deluxe!

Stiehlt Braut die Show

Socke über dem Kopf

schlimme Tierquälerei

1,3 Mio. € veruntreut

Betrügerischer Pfandleiher

Frauenmorde: "Pseudo-Maßnahmen"

Scharfe Kritik an Regierung

Ständchen von Tochter

Chris Brown ist richtig stolz

Wien sperrt auf! Am 19 Mai

Gastro, Hotels, Kultur, Sport!

Holzpenis on-off in Sachsen

In Torgau wieder abgebaut