Kitzlige Frau: Polizeieinsatz!!

Passant hört Schreie

(08.01.2019) Krasse Story aus dem deutschen Northeim. Ein Passant hört in der Nacht auf Montag immer wieder seltsame Schreie aus einer Wohnung. Weil er einen Notfall vermutet, alarmiert er sofort die Polizei. Die Einsatzkräfte sind sofort an der Stelle und stürmen die Wohnung. Was sie dann aber vorfinden, hätte niemand gedacht!

OMG! Was war der Grund?

In der Wohnung sitzt eine erstaunte 20-Jährige, die gerade dabei gewesen ist, die Hornhaut abzuraspeln. Da die 20-jährige Frau aber sehr empfindlich und kitzlig ist, hat sie immer wieder leise Schreie von sich gegeben.

Der jungen Frau sei die Situation sehr unangenehm gewesen, berichten die Beamten. Ihr sei nicht bewusst gewesen, dass ihre Schreie sogar auf der Straße zu hören waren.

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß