Kleinflugzeug auf Häuser gestürzt

(26.07.2015) Die Bilder eines Flugzeugabsturzes heute in Tokyo gehen durchs Netz. Ein Kleinflugzeug ist in ein Wohngebiet gestürzt, drei Menschen werden dabei getötet. Mehrere Häuser gehen in Flammen auf.

Die fünfsitzige Maschine ist kurz nach dem Start am Tokioter Flughafen abstürzt. Die Ursache für das Unglück ist noch völlig unklar. Augenzeugen beschreiben es, als wäre ein Lastwagen in ein Haus gerast, die Erde habe gezittert, dann habe man Rauch gesehen.

Weihnachtsshopping: Jetzt!

Geschenke rar und teuer

Impfstoff aus Österreich?

Valneva auf gutem Weg

Ausreisekontrollen in Salzburg

Hohe Zahlen in drei Gemeinden

U-Ausschuss gegen ÖVP

Kein Einspruch von Grünen

Insektenburger im Angebot

Klimafreundliche Alternative

Mutter fällt mit Baby in Schacht

Sie war abgelenkt am Handy!

Sex-Bakterien bedrohen Koalas

Impfkampagne wurde gestartet

Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"