Kleinkind von HIV geheilt!

(28.10.2013) Eine medizinische Sensation melden Ärzte aus dem US-Bundesstaat Mississippi! Die Mediziner haben ein Kleinkind von seiner HIV Erkrankung geheilt. Das Kind wurde 30 Stunden nach seiner Geburt erstmals mit speziellen Medikamenten behandelt und gilt mittlerweile als gesund. Die frühe Behandlung dürfte der Schlüssel zum Erfolg gewesen sein. Die behandelte Ärztin Hannah Gay sagt im US-TV:

'Wir werden das Baby jetzt beobachten, um sicher zu gehen, dass das Virus nicht zurückkommt. Das Kind hat seit über vier Monaten keine Behandlung mehr bekommen und ist seit dem gesund. Das ist ein Einzelfall.'

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix

Schwindel mit CoV-Masken?

Razzia bei Hygiene Austria

Disziplin: Junge am Ende

"Durchhalteparolen sinnlos"