Knallrote Paprika statt Pannendreieck!

(31.08.2016) Hast du’s auch schon gesehen? Das Pic von einer Schüssel Paprika, die auf der Autobahn steht? Die Story dahinter: Ein Autofahrer aus Litauen hat auf der A2 einen Motorschaden und kommt deshalb auf dem Pannenstreifen zwischen Magdeburg und Hannover zum Stehen. Weil er aber kein Pannendreieck dabei hat, stellt er hinter seinem Auto einfach mal die Knallroten-Paprika ab! Sie sollen als Warnsignal dienen... Weil die Idee so kreativ ist, bestrafen die Polizisten den Fahrer nicht und twittern das Foto.

OÖ geht gegen Privatpartys vor

um Lockdown zu verhindern

Drastische Maßnahmen in D

Todeszahlen steigen rasant

Zoo tötet erneut Tiere

wegen Modernisierung

Taschengeld: Wie viel ist okay?

nur 8 von 10 Kindern sparen

Drei Tote bei Verkehrsunfall

14-Jähriger schwer verletzt

18-Jähriger begeht Überfall

stand unter Drogeneinfluss

Studie: 94% haben Antikörper

auch vier Monate später noch

Emily Ratajkowski schwanger

Baby ohne Geschlecht erziehen