Knast: Zu wenig Kontrollen?

(23.01.2014) In Österreichs Gefängnissen gibt es zu wenig Personal und deshalb auch zu wenig Kontrollen. Das sagt die FPÖ nachdem auf Facebook ein Video von einem illegalen Box-Kampf aufgetaucht ist. Wie du auf KRONEHIT gehört hast, haben sich Häftlinge in einem Duschraum der Justizanstalt Göllersdorf beim Fighten gefilmt. Das Handy mit dem sie den Kampf gefilmt haben, wäre eigentlich verboten. Der frühere Justizwachebeamte und FPÖ-Abgeordnete Christian Lausch:

‚Es kracht an allen Ecken und Enden. Man müsste die Ressourcen besser bündeln und die Strafen für solche Vergehen ergehen. Es muss einfach mehr Abschreckung dahinter sein, wenn man heute mit einem Smartphone im Häfn erwischt wird.‘

Demos gegen Impfpflicht

AUT: "kleine Warnstreiks"

Teure Handys am Wunschzettel

1.000 € und mehr

4-Jähriger stirbt an Corona

Vorerkrankung am Herzen

Alle lieben homeoffice!

Spart Co2 und Zeit

Impfpflicht in der EU?

Ursula von der Leyen prüft!

Femizide: Neue Erkenntnisse

Wien und Tirol

FPÖ: Vorsichtiges Impf-Pro

"Werde mich an Gesetz halten"

Handel: Sonntagsöffnung 19.12?

Lockdown-Kompensation