Kokst Money Boy vor Kamera?

(14.12.2016) Der Rapper Money Boy sorgt für einen Skandal. In einem Video des YouTube-Channels Wiener Schmäh beginnt er während des Interviews, sich ein weißes Pulver in die Nase reinzuziehen. Ob es sich um Kokain handelt oder nicht, ist unklar. Auch ob das Ganze nur ein Fake ist, weiß niemand. Immerhin handelt es sich um ein Satire-Video. Die Aufregung im Netz ist jedenfalls groß.

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind