Kommt 2G-Plus?

PCR-Tests auch für Geimpfte

(04.11.2021) Kommt jetzt die 2G-Plus-Regel? Mit fast 8.600 Neuinfektionen in nur 24 Stunden haben wir heute einen traurigen Rekordwert im heurigen Jahr erreicht. Einige Fachleute denken daher schon lautstark über eine PCR-Testpflicht auch für Geimpfte und Genese nach. Der Salzburger Infektiologe Richard Greil kann sich diese 2G-Plus-Regel beispielsweise in sensiblen Bereichen wie in Spitälern oder auch für Veranstaltungen vorstellen.

Andere Experten lehnen die Idee ab, denn damit würde man das Impftempo wohl weiter drosseln, fürchtet Sozialmediziner Michael Kunze:
“Es werden sich dann viele fragen, wozu sie sich impfen lassen sollten?! Natürlich kann man in bestimmten Bereichen darüber nachdenken, aber momentan ist diese Idee kontraproduktiv. Wir müssen ja die Impfquote endlich steigern. Wir sollten lieber stark an 2G denken, nicht an 2G-Plus.“

(mc)

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt

Entlassung über Zoom-Call

900 Mitarbeiter gefeuert

Intimbilder von 12-Jähriger

49-Jähriger bedingt verurteilt