Kommt ein zweiter Lockdown?

Kurz auf Facebook!

(18.10.2020) Stehen wir vor einem zweiten Lockdown? Bundeskanzler Sebastian Kurz wendet sich jetzt in einem Facebook Video an die Bevölkerung. „Die Lage ist ernst“, so der Kanzler angesichts der immer weiter steigenden Corona-Zahlen. Das Ziel muss sein, diese einzubremsen – durch die Reduktion der sozialen Kontakte und das Tragen von Masken.

Es "liegt an uns allen", den zweiten Lockdown zu verhindern - indem auf Feiern, große private Zusammenkünfte und Partys verzichtet wird, sagte er im Video mit dem Titel "Die Lage in Österreich ist ernst".

Montagvormittag berät die Bundesregierung mit den Landeshauptleuten in einer Videokonferenz über weitere Maßnahmen angesichts der täglichen Rekord-Zuwächse an Corona-Infizierten.

(mt/apa)

mRNA-Impfstoff für Grippe!

Wird in USA entwickelt

Gratis-Tampons an Schulen

Forderung in Vorarlberg

Heute Urteil im Fall Leonie!

Gegen Abend erwartet

Sensation: Deutschland out!

WM-Trauma von 2018 wiederholt

Drogenalarm bei Mädchen

Für Pillen in fremde Wohnungen

Zu schön um wahr zu sein

Harry Styles und Kylie Jenner

Wegen BDSM Skandal

Kim K lehnt Balenciaga-Deal ab

Kanye West: "Ich mag Hitler"

Entsetzen über US-Rapper