Kommt 'Fast & Furious 7' nie ins Kino?

(05.12.2013) „Fast & Furious 7“ wird möglicherweise nie in Kino kommen. Nach dem Tod von Paul Walker sind die Dreharbeiten gestoppt worden. Das berichtet uns soeben KRONEHIT-Hollywood-Reporterin Barbara Gasser aus Los Angeles:

„Es hätten in Abu Dhabi im Jänner sehr wichtige Actionszenen gedreht werden sollen. Deshalb weiß man nicht, wie es weitergehen soll. Im Moment lautet die Entscheidung, dass die Dreharbeiten auf unbestimmte Zeit unterbrochen sind. Es ist nicht sicher, dass der Film jemals ins Kino kommen wird.“

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut