Kommt jetzt die Dildo-Drohne?

(22.04.2016) Drohnen können nicht nur Kameras und Post-Pakete transportieren, sondern auch einen Orgasmus verschaffen! Kein Scherz - eine US-Firma will jetzt nämlich eine Dildo-Drohne zur Selbstbefriedigung auf den Markt bringen. Das Video davon geht gerade durchs Netz.

Eine angebliche Benutzerin erklärt, warum unbedingt jede Frau die Dildo-Drohne haben muss:
"Weißt du, was das Problem mit Dildos ist? Du brauchst eine oder meistens beide Hände dafür, um ihn zu benutzen! Aber was ist, wenn ich einen Burger essen oder ein Bier zur gleichen Zeit trinken möchte? Mit der Dildo-Drohne kann ich meine drei liebsten Dinge gemeinsam genießen: Bier, Burger und Dildo."

Derzeit wird jedoch darüber spekuliert, ob es sich dabei nur um einen Fake handelt! Denn: Auf der "offiziellen Webseite" gibt es bislang bloß das Video und eine Ankündigung.

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar