Kommt Kanye auch nach Wien?

(29.01.2014) Kommt auch Rapper Kanye West zum Opernball nach Wien? Seine Verlobte Kim Kardashian ist ja der Stargast von Richard Lugner am 27. Februar. Kim selbst kann es kaum noch erwarten, das postet sie jedenfalls auf Twitter. Aber offenbar darf sich Wien auch über den Besuch des Rappers freuen: Kanye will nämlich mitkommen! Das behauptet zumindest sein Management in einer schriftlichen Mitteilung. Stimmt aber nicht, sagt Lugner jetzt zu KRONEHIT:

"Diese Mitteilung in Englisch habe ich auch gesehen, aber die Aussendung stimmt nicht. Sie sagen, bei Kim Kardashian weiß man nie was geschieht, aber derzeit ist Kanye nicht geplant. Das ist übrigens das selbe Management, das auch Paris Hilton hatte. Die bringen gerne einmal Aussendungen heraus, die nicht stimmen."

Aber Kanye wäre Lugner gar nicht so recht!

"Ich hoffe, dass er nicht kommt, weil meine Loge schon so voll ist. Und ich kann aus meiner Loge ja keine Sardinenbüchse machen!"

Volksabstimmung über 3G-Nachweis

Schweizer wollen Zertifikat beibehalten

Erster Omikron-Verdacht

in Tirol gemeldet

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol