Streit unterm Christbaum!

(23.12.2013) Streit unterm Christbaum! Zu Weihnachten wird die Beziehung sehr oft auf die Probe gestellt. Eines von fünf Paaren denkt zu dieser Zeit sogar über eine Trennung nach. Das zeigt jetzt eine britische Studie. Befragte Paare geben an, im Dezember sogar bis zu vier Mal täglich zu streiten. Brennpunkt ist der Heilige Abend, an dem die Anspannung am höchsten ist. Wer Streit vermeiden will, sollte seine Erwartungen einfach runter schrauben so Psychologin Isabella Woldrich:

“Auf der anderen Seite kann man seine Ideen, was man geben möchte, raufschrauben. Das heißt, wenn wir alle beginnen, nichts von den anderen zu erwarten und stattdessen enorm viel geben wollen, dann kann eigentlich nichts mehr passieren.“

Hat es auch bei dir schon einmal zu Weihnachten gekracht? Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook.

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt