Korsett für Mütter!

(17.03.2014) Scharfe Kritik hagelt es am Korsett nach der Schwangerschaft! Immer mehr Mütter wollen nach der Geburt in Windeseile zu ihrer ursprünglichen Figur zurückkehren und greifen zu Hilfsmitteln, die schnelle Erfolge versprechen. Der Markt wird überschwemmt mit Korsetts die gleich nach der Entbindung für längere Zeit, 24 Stunden am Tag getragen werden müssen. Physiotherapeuten und Geburtshelfer sind sich jedoch einig – dieser Trend ist mehr als fragwürdig.

Klaudia Award-Logar, Hebamme bei der Organisation YoungMums:

„Da wird eindeutig Falsches versprochen! Das ist ganz klar! In der kurzen Zeit in welcher man das Korsett trägt wirkt man schlank, aber die Muskeln sind nicht gestärkt. Sobald man das Korsett wieder ablegt ist dieser Effekt wieder verloren. Das ist also Augenauswischerei. Ich würde dieses Produkt keiner Frau empfehlen.“

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab