Bursche tötet Maus mit Taser!

(03.05.2015) Nicht nur Tierschützer sind einfach nur fassungslos! 2 junge Burschen aus Michigan aus den USA sorgen mit einem Video im Netz derzeit für Entsetzen. Sie tasern eine Maus zu Tode. Die Burschen holen das Mäuschen aus einem Karton und quälen das Tier mit mehreren Taserslaven, bis es regungslos ist.

Das ganze wird noch dazu hämisch kommentiert.

'Die Maus ist tot! Liebe Leute, danke fürs Zuschauen, schönen Tag noch!'

Blöd für die Tierquäler: Auch die Polizei hat das Video gesehen und die Burschen erkannt. Sie arbeiten in einem Gemüseladen, wurden jetzt gefeuert und müssen sich sogar vor Gericht verantworten! Das Video wurde von Youtube glücklicherweise gelöscht!

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer