Krankenschwester stillt Baby im OP

(03.10.2015) Dieses Foto wird derzeit tausendfach im Netz geteilt: Mitten im OP stillt eine chinesische Krankenschwester ein fremdes Baby! Dem einen Monate alten Mädchen sollte unter örtlicher Betäubung ein Abszess entfernt werden. Aber: Das Baby lässt sich nicht beruhigen. Da nimmt eine Krankenschwester einfach das Kind und stillt es.

Wie das möglich ist? Die Krankenschwester ist vor kurzem selbst erst Mutter geworden. Die Eltern der kleinen Patientin sind der Krankenschwester unendlich dankbar. Denn nur so konnte der Abszess entfernt werden.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November