Krankenschwester stillt Baby im OP

(03.10.2015) Dieses Foto wird derzeit tausendfach im Netz geteilt: Mitten im OP stillt eine chinesische Krankenschwester ein fremdes Baby! Dem einen Monate alten Mädchen sollte unter örtlicher Betäubung ein Abszess entfernt werden. Aber: Das Baby lässt sich nicht beruhigen. Da nimmt eine Krankenschwester einfach das Kind und stillt es.

Wie das möglich ist? Die Krankenschwester ist vor kurzem selbst erst Mutter geworden. Die Eltern der kleinen Patientin sind der Krankenschwester unendlich dankbar. Denn nur so konnte der Abszess entfernt werden.

Amazon-Logo geändert

nach Hitler-Bart vergleich

Regisseur Spike Lee

verfilmt 9/11

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix