Krass: iPhone für 280 Euro

iphone 1032778 960 720

(14.04.2017) Wenn dir ein neues iPhone zu teuer ist, dann bastle dir doch selbst eines zusammen. Das Video von Scotty Allen geht derzeit durch’s Social-Web. Der Amerikaner hat in einem Experiment versucht, ob es möglich ist, ein iPhone 6s aus einzelnen Ersatzteilen selbst zu bauen. Dafür war er extra in China und hat vieles dort auch am Schwarzmarkt gekauft. Bis er alle Teile zusammen hatte sind zwei Monate vergangen – dafür hat er es letztlich wirklich geschafft, daraus ein funktionierende iPhone zu konstruieren – für umgerechnet knapp 280 Euro.

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin