Krass: Schneefall in Rom

(26.02.2018) Heftiger Schneefall in Rom! Auch Italien erlebt gerade ein Kältetief. Die Hauptstadt Rom zeigt sich heute früh ganz in Weiß. Auf Facebook und Twitter posten die Römer Fotos von verschneiten Sehenswürdigkeiten, wie etwa dem Kolosseum.

Krass: Schneefall in Rom 1

Seit 2012 hat es in der Stadt nicht mehr geschneit. Der Wintereinbruch hat die Bewohner überrascht.

Die in Rom lebende Italienerin Alessandra sagt im KRONEHIT-Interview:
"Draußen sieht man eigentlich nur Kinder, die sich über den Schnee freuen und in den Parkanlagen spielen. Die Schulen bleiben zu. Schauen wir einmal, ich werde heute versuchen mein Büro zu erreichen. Der viele Schnee ist echt eine Seltenheit hier in Rom."

Krass: Schneefall in Rom 2

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona