Krasser Internetbetrug in Sbg!

(25.09.2018) Unglaublicher Internetbetrug in Salzburg! Eine 60-jährige hat einem Unbekannten insgesamt 17.000 EURO überwiesen. Der Mann hat sie via Facebook, Hangouts und per mail kontaktiert. Sie hat sich in ihn verliebt, ohne ihn je gesehen zu haben und freimütig Geld auf Konten in China und der Türkei überwiesen. Der Sohn der Frau hat Anzeige erstattet, so Verena Rainer von der Polizei Salzburg.

'Es ist ein beträchtlicher Schaden! Die Frau hat sogar ihr Auto verkauft und einen Kredit aufgenommen, um das Geld für den Unbekannten zu bekommen!'

Jetzt läuft die Fahndung nach dem Unbekannten Web-Betrüger.

Miau! Kater braucht Hilfe.

Er erkrankte an FIP

Ekelfund: Finger in Burger!

Bei Fast-Food Kette

"Gesegnetes" Wasser gegen Cov

Schamane an Corona verstorben

Pfleger vor Gericht!

er schwängerte Patientin

Keine Impfung? Keine Behandlung!

Bei einer Ärztin in NÖ

Dramatische Details!

Im Mordfall Gabby Petito

Äußerst Brutal!

Männer verprügeln Fußgänger

Flugzeug abgestürzt

sechs Menschen tot