Krebsgefahr: Schuhe zurückgerufen

(29.08.2017) Der Schuhhersteller Dr. Martens ruft Schuhe wegen Krebsgefahr zurück. Es handelt sich um die kirschroten Stiefel mit dem Namen „1460 Vegan Boot“ (Bild siehe unten). Im Futter der Zunge wurde die krebserregende Chemikalie Benzidin gefunden.

Der Produktcode (der steht auf dem gelben Etikett an der Ferse) lautet: "Cherry Red 14585 GVQ GVR GVS".

Wer die betroffenen Schuhe gekauft hat, kann sich an den Kundenservice von Dr. Martens (recallinfo@drmartens.com) wenden und erhält eine Rückerstattung oder andere Schuhe.

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt