Krebsgefahr: Schuhe zurückgerufen

(29.08.2017) Der Schuhhersteller Dr. Martens ruft Schuhe wegen Krebsgefahr zurück. Es handelt sich um die kirschroten Stiefel mit dem Namen „1460 Vegan Boot“ (Bild siehe unten). Im Futter der Zunge wurde die krebserregende Chemikalie Benzidin gefunden.

Der Produktcode (der steht auf dem gelben Etikett an der Ferse) lautet: "Cherry Red 14585 GVQ GVR GVS".

Wer die betroffenen Schuhe gekauft hat, kann sich an den Kundenservice von Dr. Martens (recallinfo@drmartens.com) wenden und erhält eine Rückerstattung oder andere Schuhe.

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City