Krebstod nach Lotto-Gewinn

(03.02.2018) Unglaublich tragische Geschichte aus den USA: Ein Mann gewinnt in der Lotterie - nur drei Wochen später stirbt er an Krebs!

Krebstod nach Lotteriegewinn 1

Der 51-jährige Donald Savastano bekommt Anfang Jänner den Gewinnscheck in Höhe von einer Million Dollar überreicht und ist überwältigt:
"Um die Wahrheit zu sagen: Der Gewinn wird unser Leben verändern. Wir werden ein neues Auto kaufen und vielleicht auch einen Urlaub machen."

Krebstod nach Lotteriegewinn 2

Doch weil er sich schon jahrelang keinen Arztbesuch leisten kann, geht er erstmal zum Doktor. Dort der Schock: Er hat Gehirn- und Lungenkrebs im Endstadium. Er stirbt, nur 23 Tage nach dem Lotteriegewinn.

Achtung Betrug: Teure Liebe!

Salzburger verliert 100.000 Euro

22-Jähriger schlägt Polizisten

Alkoholisiert und Aggressiv

17-Jährige mit Waffe bedroht

Zum Mitkommen gezwungen

Frau stirbt in Flammen!

Bei Brand in Wohnung

Lebendig begraben!

Zwei Kinder ersticken in Kiste

18-Jähriger stirbt an Corona

Jüngstes Opfer in Oberösterreich

Pandemie-Ende 2022?

Moderna-Chef rechnet damit

Schule: Sicherheitsphase endet

Noch mehr Chaos ab Montag?