Krebstod nach Lotto-Gewinn

(03.02.2018) Unglaublich tragische Geschichte aus den USA: Ein Mann gewinnt in der Lotterie - nur drei Wochen später stirbt er an Krebs!

Krebstod nach Lotteriegewinn 1

Der 51-jährige Donald Savastano bekommt Anfang Jänner den Gewinnscheck in Höhe von einer Million Dollar überreicht und ist überwältigt:
"Um die Wahrheit zu sagen: Der Gewinn wird unser Leben verändern. Wir werden ein neues Auto kaufen und vielleicht auch einen Urlaub machen."

Krebstod nach Lotteriegewinn 2

Doch weil er sich schon jahrelang keinen Arztbesuch leisten kann, geht er erstmal zum Doktor. Dort der Schock: Er hat Gehirn- und Lungenkrebs im Endstadium. Er stirbt, nur 23 Tage nach dem Lotteriegewinn.

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren