Krebstod nach Lotto-Gewinn

(03.02.2018) Unglaublich tragische Geschichte aus den USA: Ein Mann gewinnt in der Lotterie - nur drei Wochen später stirbt er an Krebs!

Krebstod nach Lotteriegewinn 1

Der 51-jährige Donald Savastano bekommt Anfang Jänner den Gewinnscheck in Höhe von einer Million Dollar überreicht und ist überwältigt:
"Um die Wahrheit zu sagen: Der Gewinn wird unser Leben verändern. Wir werden ein neues Auto kaufen und vielleicht auch einen Urlaub machen."

Krebstod nach Lotteriegewinn 2

Doch weil er sich schon jahrelang keinen Arztbesuch leisten kann, geht er erstmal zum Doktor. Dort der Schock: Er hat Gehirn- und Lungenkrebs im Endstadium. Er stirbt, nur 23 Tage nach dem Lotteriegewinn.

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt