Krebstod nach Lotto-Gewinn

(03.02.2018) Unglaublich tragische Geschichte aus den USA: Ein Mann gewinnt in der Lotterie - nur drei Wochen später stirbt er an Krebs!

Krebstod nach Lotteriegewinn 1

Der 51-jährige Donald Savastano bekommt Anfang Jänner den Gewinnscheck in Höhe von einer Million Dollar überreicht und ist überwältigt:
"Um die Wahrheit zu sagen: Der Gewinn wird unser Leben verändern. Wir werden ein neues Auto kaufen und vielleicht auch einen Urlaub machen."

Krebstod nach Lotteriegewinn 2

Doch weil er sich schon jahrelang keinen Arztbesuch leisten kann, geht er erstmal zum Doktor. Dort der Schock: Er hat Gehirn- und Lungenkrebs im Endstadium. Er stirbt, nur 23 Tage nach dem Lotteriegewinn.

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt

Corona löscht Familie aus

Nur Baby überlebt

43 Stunden auf hoher See

Segler vor Küste gerettet

Rita Ora feiert Lockdown-Party

Jetzt zeigt sie Reue

PS5: lebenslange Sperre

Sony zieht Reißleine