Krieg: 2/3 hierzulande besorgt

"Putin unberechenbar"

(25.02.2022) Zwei von drei Österreichern sind wegen des Ukraine-Kriegs besorgt. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des renommierten Meinungsforschers Peter Hajek. 800 Österreicherinnen und Österreicher sind diese Woche zwischen Montag und Donnerstag befragt worden. Also genau in den Tagen vor und am Tag des Kriegsausbruchs.

Mehr als zwei Drittel sagen, dass sie deswegen persönlich beunruhigt sind, so Hajek:
“Die Menschen in Österreich sind schon vor Kriegsausbruch nervös gewesen. Jetzt hat sich die Situation sicher nochmals verschärft. Für die meisten ist es so, dass Russland unter Putin zwar als mächtig, aber zumindest als berechenbar gegolten hat. Das hat sich nun schlagartig geändert, man hat jetzt einen Aggressor, der vor den Toren der EU steht.“

(mc)

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk